Echte Jakobsmuschel

Ein Muss für alle Jakobspilger!

Einzelne gewölbte Jakobsmuschel zum pilgern auf dem Jakobsweg

Echte Jakobsmuschel – gewölbt – kennzeichnet den Pilger

Preis: € 4,-            zum Shop

Im Mittelalter brachte jeder Pilger, der seine Reise überlebte und nach Hause zurückkehrte, als sichtbares Zeichen seiner Pilgerschaft eine Jakobsmuschel zurück. Ging er bis zum sogenannten Ende der Welt, nach Finisterre, konnte er die Muschel dort direkt am Strand finden. An den Umhang oder Pilgerhut genäht, zeugte sie sichtbar von der Pilgerschaft nach Santiago de Compostela. Sie erwerben hier eine echte Jakobsmuschel, die tiefe Form, mit einem braunen Lederband versehen. Ich hatte meine Muschel immer sichtbar am Rucksack und sie begleitet mich heute noch auf all meinen Wanderungen und Pilgerreisen.

Zum Bild: Die Abbildung ist ähnlich, jede Muschel ist einzigartig! Die Größe schwankt zwischen 10 und 16 cm im Durchmesser.

Auf dem Camino Francés, dem Hauptweg,nach Castrojeriz in Spanien.

Die Jakobsmuschel wird heute traditionell am Rucksack befestigt.